Praxislabor

Präzisionsarbeit aus eigenem Hause

Dies wird nicht nur durch ein gutes Auge von Seiten des Zahnarztes ermöglicht, sondern vor allen Dingen auch von unseren erfahrenen Zahntechnikern im hauseigenen Praxislabor. Nur, wenn der Zahntechniker sich im Behandlungszimmer ein Bild von der Situation machen kann, ist auch ein perfektes Resultat auf ästhetisch höchstem Niveau möglich. Aus diesem Grunde auch, lehnen wir die Zusammenarbeit mit Fremdlaboren ab, so dass jeglicher gefertiger Zahnersatz im hauseigenen Labor entsteht – zu hundert Prozent nach unseren Vorgaben.

High-Tech für die Zähne

Ausschließlich nach modernsten Fertigungsmethoden stellen wir im hauseigenen Labor hochästhetischen und allergiefreien Zahnersatz her. Dabei kommen absolute High-Tech-Materialien wie zum Beispiel Zirkonoxid zum Einsatz. Zirkonoxid ist nichtmagnetisch, gegen Säuren und Alkalilaugen sehr beständig und besitzt eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen chemische, thermische und mechanische Einflüsse. Zirkonoxid-Keramiken werden von unseren Zahntechnikern am Computer konstruiert und anschließend von CNC-Fräsgeräten aus dem Material herausgearbeitet.

Resultate, die überzeugen

Ziel dieser Bemühungen ist es, einen optisch perfekten Zahnersatz verbunden mit einem optimalen Tragekomfort für Sie anzufertigen, der von den eigenen Zähnen praktisch nicht zu unterscheiden ist. Die kurzen Wege in unser eigenes Labor ermöglichen es uns, immer engen Kontakt mit unseren Zahntechnikern zu halten, mit denen jede angefertigte Arbeit besprochen, konzipiert und in Zwischenschritten kontrolliert wird. Dies beginnt bereits bei der Auswahl der Zahnfarbe im Behandlungszimmer und endet erst mit dem Einsetzen der fertigen Arbeit. So stellen wir sicher, dass das Resultat genau mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen